Bombay Bicycle Club radeln uns im Juni mit einer ganzen Menge frischem Elan und jugendlichem Leichtsinn entgegen. Trotz ihres noch zarten Alters wissen sie ganz genau was sie wollen und machen Musik die erwachsener und selbstbewusster nicht sein könnte.



Nach einem äußerst erfolgreichen Debüt-Album, einer atemberaubenden Welttournee und einem NME Award als beste Newcomer Band möchte man fast meinen, Bombay Bicycle Club könnten sich erst einmal ein wenig auf ihren Erfolgen ausruhen. Aber nix da! Kaum zurück in der Heimat, machte sich das Londoner Quartett prompt wieder an die Arbeit. Das Ergebnis war „Flaws“, eine Platte, die – obwohl akustisch – kaum weniger an Spannung  zu bieten hat als ihr Vorgänger. Bevor die Jungs sich nun endgültig eine Kreativpause gönnen, packen sie noch einmal ihre Koffer und rollern eben auch bei uns vorbei. Drei Konzerte sind für den Juni in Frankfurt, Berlin und Köln angekündigt.

Bombay Bicycle Club: „Flaws“

„Flaws“ ist die zweite Platte der vierköpfigen Band um den charismatischen Jack Steadman, die nur 5 Monate nach dem erfolgreichen Debüt „I Had The Blues But I Shook Them Loose“ veröffentlicht wurde. Allerdings soll dieses weniger als zweites Album, als viel mehr als Vorabveröffentlichung vor einem zweiten Studioalbum verstanden werden, das noch 2011 folgen soll.

Auf dem  Akustikalbum ist unter anderem eine sparsame Version ihres Erfolgshits „Dust On The Ground“ zu finden. Außerdem überrascht es mit völlig neuen eigenen Songs und Coverversionen wie die von Joanna Newsoms „Swansea“. Einige Hits von der Platte gibt es auf dem youtube-Kanal der Band in Form intimer Sessions zu bewundern. Auf einem Blechdach, in einer Studentenabsteige, im Wald und in einem dunklen Hinterhof performen sie ihre Songs auf eine eindringliche Art und Weise, die es einem wirklich schwer macht, die Melodien und die damit verbunden Worte je wieder aus dem Kopf zu bekommen.

[youtube W5LG1ZMIu6M]

Bombay Bicycle Club Tickets sichern!

Wenn ihr einen der talentiertesten britischen Exporte der vergangenen Jahre einmal live erleben wollt, dann solltet ihr das schleunigst tun. Und zwar Mitte Juni in Frankfurt, Berlin oder Köln. Tickets gibt‘s ab etwa 17 Euro bei Eventim. Ein Schnäppchen, oder!?

Bombay Bicycle Club Tour 2011

15.06.2011 Frankfurt – Batschkapp
16.06.2011 Berlin – Lido
17.06.2011 Köln – Luxor

[youtube ssCKEPqSJt8]