22 Stunden sind vergangen. 22 Stunden in denen Maroon 5 alles gegeben haben. Und sie tun es immer noch! Die finalen Arbeiten am Song laufen. Das erste Coke Sound Up Projekt: ein voller Erfolg!

[youtube at1M13qVDNU]

Final Countdown: Nur noch 2 Stunden bleiben Maroon 5, um den Song im Rahmen des Coke Sound Up fertig zu stellen. Das Projekt dessen Ausgang anfangs so ungewiss war, scheint ein Erfolg auf ganzer Linie zu werden. Nicht nur die Teilnahme der Fans auf Twitter und Facebook ist überwältigend. Auch das Durchhaltevermögen der Band ist wahrhaft bewundernswert. Mickey bedankt sich in unserem Video für die rege Teilnahme der deutschen Fans.

Coke Sound Up: Letzte Feinarbeiten am Song

Vor kurzem konnte man Jesse im Regie-Raum sitzen sehen. Nahezu in Trance versetzt scheint er dem Produkt der 22-stündigen Arbeit zu lauschen und letzte Abstimmungen zu treffen. Hat er noch eine zündende Idee, die den Song zusätzlich bereichern wird?

Maroon 5 Fans werden im Song zu hören sein

Vor etwa 2 Stunden waren ausgewählte Fans aus der ganzen Welt gemeinsam mit Maroon 5 im Record Studio, um dem Song eine ganz persönliche Note zu verleihen. Gemeinsam mit der Band klatschten sie im Takt in ihre Hände. Diese Handclaps sind jetzt im Refrain des Songs zu hören.

Wir sind gespannt, wie der Song am Ende klingen wird. Ihr auch? Dann verfolgt die Session weiterhin auf der Coke Homepage und twittert fleißig mit! Zur Belohnung gibt’s den fertigen Song in ein paar Tagen zum kostenlosen Download.