Die Hansestadt hat eine Vielzahl atemberaubender Shows zu bieten. Vom klassischen Musical bis hin zur modernen Inszenierung mit tollen Lichteffekten, dynamischen Choreographien und einzigartigen Pyroeffekten hält Hamburg fantastische Shows parat, die seine Besucher ins Staunen geraten lassen. Wenn Sie noch heute eine Kreditkarte beantragen, können Sie schon bald die faszinierenden Shows einfach und bequem im Internet oder vor Ort buchen.

Der König der Löwen – das Musical

Das Musical im Hamburger Hafen erzählt die bezaubernde Geschichte des kleinen Löwen Simba, der in ferner Zukunft seinen Vater Mufasa als König ablösen soll. Schon bald stirbt König Mufasa jedoch durch seinen Bruder Scar, der die Macht im Königreich an sich reißt. Simba zieht sich unterdessen in den Dschungel zurück und findet dort Freunde, von denen er die Werte des Lebens kennenlernt. Die Löwen im Königreich leiden unter der Tyrannei Scars. Als Simba davon erfährt, entschließt er zu kämpfen, um seinen rechtmässigen Platz als Thronfolge einzunehmen.

Tarzan – das Musical

Das Musical Tarzan wird in der Neuen Flora aufgeführt. Ein kleiner Junge erleidet Schiffbruch und gelangt so als Waise auf einer einsamen Insel. Ein Gorillaweibchen findet ihn schon bald und nimmt den Jungen in seine Familie und die Affengemeinschaft auf. Als nach vielen Jahren Expeditionsreisende auf der Insel ankommen, sieht Tarzan zum ersten Mal andere Menschen und möchte seine Wurzeln erkunden. Dabei lernt er die Reisende Jane kennen und lieben. Ein anderer Expeditionsreisender jedoch schmiedet verhängnisvolle Pläne, die Tarzan schließlich vor eine Entscheidung stellen.

Sister Act – ein himmlisches Musical

Seit 2010 wird das Musical im Operettenhaus Hamburg aufgeführt. Die Clubsängerin Deloris van Cartier wird unfreiwillig zur Hauptbelastungszeugin eines Mordes. Die Polizei versteckt sie im Rahmen eines Zeugenschutzprogramms in einem Kloster. Dort kann sie sich nur schwer eingewöhnen, findet jedoch bald im Chor ein Zuhause. Mit ihrer Vorstellung eines modernen Kirchenchors bringt sie die Menschen zurück in die Kirche und erobert die Herzen der Ordensschwestern im Sturm. Der Chor erlangt mit seinem Gesang internationale Aufmerksamkeit. Auch die Gangster finden Deloris bald und eine atemberaubende Verfolgungsjagd beginnt.

Rocky – das Musical

Das Musical Rocky wird im November 2012 im TUI Operettenhaus sein internationales Debüt feiern. Die Story basiert auf Sylvester Stallones Paraderolle des Rocky Balboa, der dem Boxsport den Rücken kehrt und als Restaurantbetreiber sein Geld verdient. Schwere Schicksalsschläge und eine zerrüttete Familie erschweren sein neues Leben, bis er sich schließlich zu einem Comeback im Ring entscheidet.

Ferenc Szelepcsenyi – Fotolia