Ende letzten Jahres veröffentlichten Alamo Race Track ihr neues Album „Unicorn Loves Deer“, nun werden die Niederländer es endlich auch live auf deutschen Bühnen präsentieren. Wir verlosen Tickets für die Konzerte.

Alamo Race Track machen bereits seit 2001 zusammen Musik, hießen jedoch einst Redivier. Nach dem Verlust ihres Keyboarders Diederik Nomden musste ein neuer Name her, unter dem sie erstmals 2006 Aufmerksamkeit erregten – und zwar auf youtube. Mit ihrem Video zum Song „Black Cat John Brown“ erreichten sie binnen 2 Wochen über 500.000 Views. Das gleichnamige Album, das ebenfalls noch 2006 erschien, sollte ein großer Erfolg werden. Die Kritiker zeigten sich durchweg begeistert vom Songwriting der Niederländer, wagten gar Vergleiche mit The Strokes, Interpol oder den Beatles.

Alamo Race Track – „Unicorn Loves Deer“

Im November vergangenen Jahres veröffentlichten Alamo Race Track nun das lang ersehnte Nachfolgeralbum „Unicorn Loves Deer“, das sie auf ihrer kommenden Tour auch live vorstellen wollen. In Deutschland werden sie in Köln, Hamburg, Berlin und München auf der Bühne stehen. Wir haben die Tickets für euch.

Gewinnspiel: 1×2 Tickets für das Alamo Race Track Konzert in deiner Stadt gewinnen

Mit ein wenig Glück kannst du schon bald das Konzert von Alamo Race Track mit einer Begleitung deiner Wahl in Köln, Hamburg, Berlin oder München (Überblick über die Tourtermine siehe unten) besuchen. Da ART durch ein youtube-Video populär geworden sind – poste uns den Link zu deinem Lieblings-Youtube-Video in unser Kommentarfeld oder auf unsere Facebook-Seite und vergiss nicht uns mitzuteilen, in welcher Stadt du gern beim Konzert dabei wärst. Unter den Teilnehmern verlosen wir 1×2 Tickets pro Stadt.

Einsendeschluss ist Freitag, der 24. Februar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.

[youtube Ek4osa4LlVI]

Alamo Race Track Tour 2012

28.02.2012 Köln – Blue Shell

29.02.2012 Hamburg – Prinzenbar

02.03.2012 Berlin – Privatclub

03.03.2012 München – Feierwerk