Ende November kommt die in Georgien geborene Sängerin Katie Melua zurück nach Deutschland. Die Ausnahmekünstlerin und mehrfache Gewinnerin des Echos macht auf ihrer großen Tour 2013 auch Halt in sieben deutschen Städten, unterm anderem in Berlin, Hamburg, Bochum und Leipzig. Im Vorfeld werden Mrs. Greenbird als Support schon für ordentliche Stimmung sorgen.

Katie Melua – zehn Jahre Erfolg!

Zehn Jahre ist es bereits her, da gelang im Jahre 2003 der damals gerade einmal 19-jährigen Singer and Songwriterin Katie Melua mit ihrer Single „The Closest Thing To Crazy“ ein unglaubliches Debüt. Seither jagt ein Erfolg den nächsten. In den letzten zehn Jahren hat sie bereits über elf Millionen Alben verkauft und stolze 56 Auszeichnungen in Platin erhalten. Auch in Deutschland hat sie unter anderem mit dem Echo wie auch der Goldenen Kamera jede Menge Preise erhalten. Somit gehört die sympathische Sängerin mit der sternenklare Stimme ohne Zweifel zu den weltweit erfolgreichsten Künstlerinnen.

Wenn sie mit ihren Auftritten zurück nach Deutschland kommt, wird Katie Melua neben ihren Hits wie „Piece By Piece“ oder „Nine Million Bicycles“ auch die Songs ihres nagelneuen Albums „Ketevan“ auf der Bühne präsentieren. „Ketevan“ ist der georgische Vornamen der 29 Jahre alten Sängerin, die ankündigt, dass es auf ihrer neuen CD sehnsüchtige und amüsante Lieder über die Liebe und das Leben geben wird. Die sternenklare Stimme und einmalige Ausstrahlung der Sängerin können zwischen dem 21. und 29. November 2013 an insgesamt sieben Abenden quer über Deutschland verteilt bewundert werden.

X Factor Gewinner Mrs. Greenbird als Support

Neben Katie Melua sind an den Abenden auch Mrs. Greenbird auf der Bühne zu erleben. Das deutsche Folk-Duo, bestehend aus Sängerin Sarah Nücken und Gitarrist Steffen Brückner, gewann im November 2012 die dritte Staffel der Castingshow X Factor. Das erste Album von Mrs. Greenbird stieg direkt auf Platz eins der deutschen Albumcharts ein.

Katie Melua live in Deutschland erleben

Wer Katie Melua und Mrs. Greenbird in den deutschen Konzerthallen live auf der Bühne sehen will, kann sich noch über die gängigen Ticket-Webseiten Eintrittskarten sichern. Auch an allen bekannten Vorverkaufsstellen und auf Eintrittskarten.de sind diese erhältlich.

Die Veranstaltungsorte in der Übersicht:

21.11. Bochum, Ruhr Congress

22.11. Hamburg, CCH

23.11. Bremen, Musical Theater

25.11. Berlin, Tempodrom

26.11. Leipzig, Gewandhaus

27.11. Baden Baden, Festspielhaus

29.11. Nürnberg, Meistersingerhalle

Foto: Thinkstock, iStockphoto, 188078235, Getty Images, nikkytok

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.