Wye Oak fesseln, verzaubern, hypnotisieren. Ein wahrer Zauberbaum, dieses Duo aus Baltimore. Eine klampfende Sängerin. Ein Multiinstrumentalist. Und simsalabim! Am 4. März ziehen sie ihr Ass aus dem Ärmel: „Civilian“ heißt es und ist ihr drittes Album.

Zwei Menschen mit den gleichen Wurzeln, vereint in einem Stamm und doch so unterschiedlich gewachsen wie 2 Äste einer Eiche es nur sein können: das sind Wye Oak. Ihre Wurzeln liegen in Baltimore/Maryland. Der Stamm, der sie vereint, ist ihre Musik und die Auswüchse, die diese annimmt, tragen die Eigenheiten und Besonderheiten beider in sich. Jeder wächst in eine andere Richtung. Des einen Vorzüge sind Stimme und Gitarrenspiel, des anderen das zeitgleiche Spiel von Schlagzeug und Keyboard. Darf ich vorstellen? Wye Oak. Das sind Jenn Wasner und Andy Stack.

Wye Oak als Support der Cold War Kids

Wer Wye Oak vor kurzem als Support der Cold War Kids in Berlin erlebt hat, der wird mir zustimmen: Wye Oak sind beeindruckend vielseitig. Augen auf: da stehen nur 2 Musiker auf der Bühne. Augen zu: das klingt nach einer ganzen Band. Power. Gefühl. Gitarre, Schlagzeug, Keyboard, Stimme. Mindestens drei vielleicht sogar 4 Musiker. Augen auf: die sind tatsächlich nur zu zweit! Wow!

Wye Oak – Civilian

Am 04. März erscheint es nun ihr Wunderwerk. Das Album, dass auch das Berliner Label City Slang völlig verzaubert hat. Civilian ist das mittlerweile dritte Album des Duos aus Baltimore und könnte nun endlich auch den Durchbruch in Deutschland bedeuten.

Wye Oak machen im wahrsten Sinne des Wortes zivilisierten Folk, oder Folk in Zivil? Passt beides! Im Grunde Folk: eingängige Melodien mit Ohrwurm-Potenzial, Schellenkranz, Gitarre. Aber eigentlich doch viel mehr: Shoegazer, einfallsreiche Rhythmen, elektronische Effekte, bewusst und sparsam eingesetzt. City Slang nennt das den „21st-Century-Folk“.

Civilian ist wahrlich ein Schmuckstück in jedem CD-Regal. Zusammen fügen sich die Songs wie Diamanten in ein Collier. Einer schöner als der andere, aber erst im Gefüge ein vollwertiges Kunstwerk.

[youtube fqQNKY8KWcY]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.