Am 14. Mai wird Lena beim Eurovision Song Contest 2011 in Düsseldorf mit „Taken By A Stranger“ an den Start gehen. Doch wie stehen ihre Chancen auf eine erfolgreiche Titelverteidigung?

Lena Meyer-Landrut verfolgt eine Mission. Mission: Titelverteidigung. Am 14. Mai will sie in Düsseldorf zum zweiten Mal in Folge den Titel beim Eurovision Song Contest 2011 holen. In der TV-Show „Unser Song für Deutschland“ wurde „Taken By A Stranger“ zum neuen Lena-Wettbewerbssong auserkoren. Wird Lena sich abermals in die Herzen der internationalen Zuschauer singen und den Titel für Deutschland holen? Um Lenas Chancen besser einschätzen zu können, habe ich mich für Sie durch die Archive des Eurovision Song Contest gewühlt und historische Fakten zusammengetragen.

So stehen die Chancen für Lena beim Eurovision Song Contest 2011

Natürlich werden alle Deutschen am 14. Mai für Lena die Daumen drücken und sicher Jeder würde der sympathischen Hannoveranerin mit dem unverwechselbaren Akzent den Sieg ein zweites Mal gönnen. Aber sehen das die anderen Länder auch so? Und hat es überhaupt schon jemand vor Lena geschafft 2 Mal in Folge den Eurovision Song Contest zu gewinnen?

Naja, fast! Der irische Sänger Johnny Logan hat als Einziger in der Geschichte des ESC zwei Mal den Titel geholt. Allerdings nicht in Folge. In den Jahren 1980 und 1987 war er mit unterschiedlichen Songs erfolgreich. Im Jahr 1992 hat er seinem Heimatland Irland sogar ein drittes Mal zum Sieg verholfen. Den Gewinnersong von Linda Martin hatte nämlich er verfasst. Johnny Logan ist also der lebende Beweis: man scheint den Eurovision Song Contest tatsächlich in einer gewissen Weise durchschauen zu können.

Kann Lena das auch? Können das diejenigen, die hinter Lena stehen? Allen voran glaubt natürlich Stefan Raab ganz fest an einen zweiten Sieg Lenas. Aber der Erfolg steht und fällt nicht zuletzt mit dem Song den Lena singen wird.

[youtube kFciOb0diQE]

Taken By A Stranger – ein Siegersong?

Man mag „Taken By A Stranger“ nun finden wie man möchte. Außergewöhnlich genug scheint der Song alle Mal, um in Düsseldorf Aufsehen zu erregen. Aber kann Lena ihn genauso authentisch präsentieren wie „Satellite“ im vergangenen Jahr?

Sicher ist, dass „Satellite“ und „Taken By A Stranger“ trotz musikalischer Unterschiede einiges gemeinsam haben. Beide Songs wurden vor ihrem Einsatz beim Wettbewerb vom deutschen Publikum ausgewählt. Beide Songs stammen aus der Feder von Showbiz erfahrenen US-amerikanischen Komponisten: Satellite von Julie Frost, Taken By A Stranger von Gus Seyffert. Aber reicht das, um das internationale Publikum des Eurovision Song Contest 2011 ein zweites Mal zu überzeugen?

Ich drücke Lena auf jeden Fall die Daumen! Ob die Mission Titelverteidigung gelingt!? Das können nur die Zuschauer entscheiden.

Weitere Infos zu den Teilnehmern, ihren Wettbewerbsbeiträgen und der Live-Übertragung im Fernsehen erhalten Sie hier.