Am 13. September ist es endlich soweit. Eingefleischte Fans haben sich diesen Tag natürlich schon vorgemerkt: Herbert Grönemeyer gibt sich im Rahmen seiner „12“ Tour die Ehre.

Bereits im vergangenen Sommer sahen 900.000 Zuschauer seine Open Air Konzerte und weitere 30.000 erlebten seine Unplugged Tour im Herbst durch ganz Europa. In diesem Jahr kehrt er zurück. Als erster deutscher Künstler wird er in der o 2 World, einer der modernsten Multifunktionsarenen der Welt, auftreten und seine Fans begeistern.

Die o 2 World fasst 17.000 Zuschauer und wird einen Tag vorher mit den Rockern von Metallica eingeweiht. Herbert Grönemeyer wird seine Show erstmals auf einer Mittelbühne präsentieren, gleichzeitig wird es auch seine letzte in diesem Jahr sein.

Auf Grönemeyer folgen in diesem Jahr noch Stars wir Elton John, Alicia Keys oder der Dalei Lama. Die Eisbären Berlin und Alba Berlin werden in der Arena in die neue Saison starten.