MTV wird es ab Januar nur noch im Pay-TV-Format geben. Der Schwestersender Viva wird dann eine Monopolstellung im Bereich Musik und Entertainment im Free-TV einnehmen. Schon jetzt wirbt MTV mit seinem künftigen „Premiumprogramm“ für Abonnenten.

Musiksendungen ohne störende Werbeunterbrechung sehen, jeden Tag Entertainment-Klassiker wie „Pimp my Ride“ oder „Jackass“ schauen? Alles gut und schön. Aber extra dafür bezahlen!? Ja, so will es zumindest MTV. Ab Januar zieht sich der Musiksender offiziell aus dem Free-TV-Programm zurück, überlässt Viva das Feld und lässt sich seine Dienste teuer bezahlen. Künftig wird es MTV also nur noch über Sky, Kabel Deutschland und Co. geben.

MTV und sein neues „Premiumprogramm“

MTV kann man künftig also nicht nur in Premium-Qualität schauen, sondern sogar in HD. Insgesamt 8 verschieden ausgerichtete MTV-Channels kann man dann über Kabel, Satellit oder DSL schauen, allerdings nur, wenn man sie durch einen Pay-TV-Anbieter hat freischalten lassen. Unterschieden wird dann zwischen MTV Rocks, MTV Entertainment, MTV Hits, MTV Dance, MTV Music, MTVNHD, VH1 und VH1 Classic.

Viele Sendungen die bisher zum Programm von MTV gehörten, werden nur noch übers Bezahlfernsehen zu sehen sein, oder aber dort ihre Premiere haben. Viva zeigt ausgewählte Sendungen dann in der Wiederholung im Free-TV.

Exklusive MTV-Shows, die nicht mehr im Free-TV zu sehen sein werden, sind unter anderem: „The Hills“, „The City“, „Paris Hilton BFF UK“ und „16 & Pregnant“. Auch die Spielfilme „My Super Psycho Sweet 16“, „Made – The Movie“ und „The Truth Below“ werden ausschließlich über Pay-TV ausgestrahlt. Wer darauf nicht verzichten kann, der sollte sich dringend Pay-TV zulegen oder sich mit beim Nachbarn auf die Couch setzen, der die Gebühren zahlt.

Viva: Einsamer Musiksender im Free-TV

Alle, die sich MTV nun nicht mehr leisten können, müssen sich künftig auf das Programm von Viva stürzen. Zumindest auf die MTV-Produktionen „MTV Home“ und „Game One“ muss man auch hier nicht verzichten. Von diesen Sendungen wird es eine Wiederholung auf Viva geben. Außerdem werden die Highlights von Comedy Central und Nickelodeon auf Viva ausgestrahlt.