Obwohl die Zahlen eigentlich erst am Freitag veröffentlicht werden, pfiffen es die Spatzen schon heute von den Dächern. Thomas Godoj eroberte die Spitze der deutschen Single-Charts und verdrängt damit Mark Medlock vom Platz an der Sonne. Sein Song „Love Is You“ schoss von Null auf Platz 1, ob damit auch gleichzeitig Wachablösung besiegelt ist, steht bisher noch in den Sternen.

Thomas Godoj hatte zuletzt die DSDS-Staffel vor Fady Maalouf gewonnen und wurde schon beim „The Dome“ in Bremen von den Fans gefeiert, ebenso wie andere Newcomer des Jahres wie Wilson Gonzales Ochsenknecht oder Alemuel (kleiner Hai). Seine Single ist seit dem 23. Mai in den Plattenläden erhältlich und am 27. Juni wird sein Debütalbum „Plan A!“ ebenfalls dort käuflich zu erwerben sein.

[youtube 61kDN1jL6Gg]