Es könnte DAS Jahr von unserem Stadtaffen Peter Fox werden. Wenn man es genau nimmt  – ist es ja schon sein Jahr! Drei Echo-Auszeichnungen abgeräumt, den Bundesvision Song Contest für sich entschieden und jetzt ist der Seeed-Frontman, der seit einiger Zeit auf Solopfaden unterwegs ist, für den diesjährigen Cometen ganze vier Mal nominiert!

[youtube yphwzD1XaBY]

Der Comet, Deutschlands größter Musikpreis, der ausschließlich an deutsche Künstler vergeben wird, findet jetzt schon zum 14. Mal statt. Wie schon im vergangenen Jahr ist Oberhausen Gastgeber des begehrten Musikpreises. Wenn es dann am 29. Mai wieder heißt „…und der Gewinner ist…“ wird die König-Pilsener-Arena in Oberhausen vor Spannung und Euphorie wieder überkochen.

Wir erinnern uns: genau vor einem Jahr waren unsere pseudo-Teenie-Rocker Tokio Hotel  die großen Abräumer mit vier Auszeichnungen. Wer in knapp einer Woche  mit der Trophäe oder doch mit leeren Händen nach Hause geht, entscheidet – wie üblich – das Viva-Publikum per Online-Voting auf www.viva.tv/comet.

Neben dem heißen Favoriten Peter Fox, ist auch Bautzens größter Erfolgsschlager – abgesehen vom Bautzener-Senf natürlich – Silbermond mit vier Nominierungen ganz vorn dabei. Selbst die Berliner Band Eisblume, welche vom Viva Artist Development besonders gepuscht wurde, ist in drei Kategorien nominiert. Weitere Nominierungen für den Cometen gingen unter anderem an: Connor, Stefanie Heinzmann, Sido, Ich & Ich, Queensberry, Aloha From Hell, Polarkreis 18 und Die Ärzte.

Moderiert wird die Show von unserem TV-Clown Oliver Pocher.  Bei einer Verleihung eines Musikpreises darf Musik natürlich auch nicht fehlen. Für Unterhaltung sollen an diesem Abend  Stefanie Heinzmann, Cassandra Steen feat. Adel Tawil, Eisblume, Jeanette, Sportfreunde Stiller und Monrose sorgen.

Wenn du live dabei sein willst: Tickets gibt´s unter www.viva.tv/comet sowie an allen bekannten Vorverkaufstellen und unter der Hotline 0208 – 82 000. Wenn dir aber die TV-Übertragung völlig ausreicht, dann schalte am 29. Mai ab 20.00 Uhr Viva ein. Wir dürfen gespannt sein, wer das Rennen macht! Peter Fox oder Silbermond? Was meinst du?