Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin! Am 07.08.-08.08.09 wird die 4. Ausgabe des wunderbaren Berlin Festivals wieder ca. 10.000 Partywütige anlocken. Leute,  die nicht so auf das Zeltgelage bei Festivals in der Pampa stehen, für die ist das Berlin Festival genau das richtige. Abends nach Hause, duschen und ab ins kuschlig warme Bettchen – fein!

Aber natürlich lockt das Festival, mitten in der City von Berlin, nicht nur mit seiner bequemen An-und Abfahrt. Auch wenn die Location auf dem ehemaligen Flugplatzgelände Tempelhof schon schick ausgewählt ist. Dort warten dann 2 Bühnen und eine Indoor-Location, die sich im ehemaligen Check-In-Bereich befinden wird, auf euch.

Musikalisch hat das Festival dieses Jahr wirklich auch einiges zu bieten.  Allein, dass der britische Skandal-Rocker Pete Doherty für seine einzige Deutschland Show verpflichtet werden konnte – Respekt. Er wird dann übrigens seine neueste Platte „Grace/Wastelands“ vorstellen.

Neben Doherty steuern die Rifles von Paul Weller geadelten Britpop bei. Nicht zu vergessen, unsere Anarcho-Electroniker von Deichkind sind auch mit am Start. Unser Früchtchen von Peaches, die in der Vergangenheit schon Headlinerin war, bleibt dem Festival ebenfalls treu. Für New Yorker Synth-Collness sorgen außerdem die zwei Damen von Telepathe.  Des Weiteren konnten Indie-Größen wie, Jarvis Cocker und The Thermals für das Event gewonnen werden.

[youtube QJu611UdfxA&feature]

Die Pallette reicht jedenfalls von Indie, Alternative über New Rave bis hin zu Indietronic.

Hier das Line-Up im Überblick:

Deichkind • Peter Doherty • Jarvis Cocker • José González • Dendemann • The Rifles • Saint Etienne • Zoot Woman • Digitalism (DJ Set) • Peaches (DJ Set) • The Thermals • Junior Boys • Whirlpool Productions’ Disco Club Soundclash • Frankie Knuckles vs. Andy Butler • Kilians • WhoMadeWho • These New Puritans • Dear Reader • Bodi Bill • Florence & The Machine • Bonaparte • Riton • D.I.M. • Aeroplane • Oneida • Micachu And The Shapes • Health • Telepathe • Cajuan • Errors • 1000 Robota • Frankmusik • Crystal Antlers • Humanzi • I Might Be Wrong • Berlin Battery u. a.

Das Komplett-Paket für das Berlin Festival kostet euch 49 Euro zzgl. VVK. Es gibt aber auch Tagestickets für 32 Euro. Die Tickets gibt´s hier.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.